Flächenbestand

Flächenbestand

Knapp 4.000 ha im GRÜNEN BAND sind in das Eigentum der Stiftung übergegangen.

Es bestehen allerdings noch rechtliche Ansprüche ehemaliger Alteigentümer. Falls diese Ansprüche berechtigt sind, werden einzelne Flächen zurückgegeben. Man geht daher nur von einem Umfang von ca. 3.600 bis 3.800 ha aus, die dauerhaft bei der Stiftung verbleiben. Bedenkt man, dass das GRÜNE BAND in Deutschland insgesamt ca. 1.400 km lang ist und dabei auf Thüringen ca. 763 km mit ca. 6.400 ha, also gut die Hälfte, entfallen, so bedeutet dies, dass die Stiftung Naturschutz Thüringen mehr als ein Viertel des GRÜNEN BANDES in Deutschland betreut.