Online-Bewerbung Naturschutzpreis 2018

Der 6. Thüringer Naturschutzpreis 2018 stellt die Frage:

Wie begeistern wir junge Menschen für Artenkenntnisse und was leisten engagierte Artenexperten für den Naturschutz?

 

Er ist mit zwei Mal zweimal 5.000 Euro dotiert und wird in zwei Kategorien vergeben: 

A) Vermittlung von Artenkenntnissen

– Wer hat euch eingeführt in die Faszination Natur und wie?

– Wer hat euch Kenntnisse über Tier- und Pflanzenarten vermittelt?

– Wem möchtet ihr dafür danken?

– Wer gehört eurer Meinung nach für sein Engagement bei der Vermittlung von Kenntnissen zu Natur und Artenschutz ausgezeichnet?

Bewerben können sich:

  • Träger von Institutionen und

  • Träger von Projekten, in denen Artenkenntnisse an junge Menschen vermittelt werden, wie auch Einzelpersonen, die ihre eigenen Artenkenntnisse besonders engagiert sowie pädagogisch und didaktisch geschickt an junge Menschen vermitteln/vermittelt haben.

B) Umsetzung spezieller Natur- oder Artenschutzprojekte -für welche gute Artenkenntnisse eine Voraussetzung sind- durch junge Menschen

– Was habt ihr mit den erworbenen Kenntnissen angefangen?

– Wo habt ihr euch engagiert?

– Was habt ihr erreicht?

– Wie gebt ihr euer Wissen und eure Begeisterung an Andere weiter?

Bewerben können sich

  • junge Menschen (Altersgrenze: 25 Jahre)
    die gute Artenkenntnisse besitzen und diese für die Umsetzung gezielter, kreativer Naturschutzmaßnahmen nutzen.

Ziel ist es, im Ergebnis, nicht nur besonders würdige Preisträger zu ehren, sondern ein Netzwerk von Menschen in Thüringen zu schaffen, die sich für die Weitergabe von Artenkenntnissen engagieren.

Naturschutz braucht Artenkenner

Bewerbungsformular

Form

Bewerbung um den Thüringer Naturschutzpreis 2018 für die Kategorie

Preisanwärter/ Kandidat
Einreicher der Bewerbung

Bei Kandidaturvorschlag (wenn abweichend von Preisanwärter)

Charakter des Engagements (Mehrfachnennungen möglich)
zu
% beruflich
zu
% ehrenamtlich organisiert
zu
% privat
zu
%

Anlagen zur Bewerbung

z.B. Erfahrungsberichte, Fotos, Filme; Publikationen, Zeitungsberichte, Internetberichte… (max. 10MB)
erlaubte Dateiformate: JPG, GIF, PNG, TXT, DOC, PPT, PDF, ZIP