Einzelansicht

aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltung Hinweise

GEO-Tag der Artenvielfalt 13. Juni

Auf die Plätze, fertig, Artenzählen!

Am 13. Juni 2015 ist es wieder soweit: Unter dem diesjährigen Motto "Wie viel
Raum braucht die Natur: Wo stößt die Artenvielfalt an ihre Grenzen?"
erforschen wir gemeinsam, welche Rolle der Platz spielt, den wir der Natur einräumen und wo es sinnvoll sein kann, dass wir Menschen ihr mehr Entfaltungsmöglichkeiten gewähren.

Entdecken Sie die Artenvielfalt und helfen Sie mit diese zu erfassen. Im Aktionsportal finden Sie zahlreiche Aktionen, bei denen Sie sich als Vielfaltserkunder einbringen können.

Der GEO-Tag der Artenvielfalt ist auch ein Format, um eigene Veranstaltungen unter diesem Motto anzubieten. Informationen, Ratgeber und alles weite zum Mitmachen finden Sie hier.

Auch in diesem Jahr können Kinder- und Jugendgruppen wieder spannende Preise beim Schülerwettbewerb gewinnen.

Alle Informationen zum GEO-Tag der Artenvielfalt finden Sie hier:

Auch die Stiftung wird dieses Jahr zusammen mit dem BUND Thüringen einen bunten Tag am Grünen Band veranstalten - ein Artenspektakel am Baumkreuz. Im Grünen Band bei Eisenach treffen an diesem Tag viele spannende Initiativen aufeinander: Die Aktion Baumkreuz,  das Projekt Grünes Band Aktiv, der Geo-Tag der Artenvielfalt und der Thüringer Lange Tag der Natur. Gemeinsam wollen wir die Arten entlang des noch erhaltenen Grenzzauns zusammen mit Experten entdecken, bestimmen und so die Bedeutung des Grünen Bandes für die Artenvielfalt belegen.

Jeder ist schon jetzt eingeladen bei diesem Spektakel dabei zu sein und sich den Termin, 13. Juni, freizuhalten. Details finden Sie hier: