Einzelansicht

aktuelle Veranstaltungen

Grünes Band Aktiv Veranstaltung

Mensch-Naturwerk - Pflegeeinsatz am Baumkreuz Ifta

Rund um das Kunst-Mensch-Projekt Baumkreuz tatkräftig und gemeinschaftlich die gefährdeten Offenland-Lebensräume pflegen

Wo Grenzer früher ein freies Sichtfeld wollten, um Flüchtende zu entdecken, entstand ungeplant ein wertvoller Offenlandbiotopverbund aus Magerrasen, Feuchtwiesen und Zwergstrauchheiden. Diese selten gewordenen Lebensräume sind in Gefahr durch intensive Landwirtschaft, aber auch durch Sukzession zu zuwachsen. Jeder kann im Rahmen des Projektes Grünes Band Aktiv mithelfen, die gefährdeten Magerrasen als Lebensraum am Grünen Band zu erhalten; auch damit das lebendige Denkmal und hier auch der erhaltende Grenzzaun mit dem Baumkreuz sichtbar und erlebbar bleibt.

Treffpunkt: 10:00 am Baumkreuz bei Ifta zum gemeinschaftlichen Pflegeeinsatz (Parkplatz B7 zwischen Ifta und Rittmannshausen)

Gemeinschaftlich entbuschen wir den Magerrasen rund um das Baumkreuz und packen zusammen an. Für Pausen mit Vesper, Kaffee und Kuchen und gemeinsamem Grünes-Band-Nudel-Essen je nach Wetter auch im Warmen ist gesorgt. 

Die Zeit bis zum Gottesdienst mit Gesprächen „Reformationstag und 25 Jahre friedliche Revolution“  um 18:00 in der Kirche bei Ifta vergeht bei einem Bildvortrag mit der Vielfalt vom Grünen Band Europa.

Ich freue mich auf Ihren Einsatz!

Anmeldung bitte bis 28.10.2014 bei Stella Schmigalle 0361/3789293 oder über das Anmeldeformular der Veranstaltungsreihe.