Einzelansicht

aktuelle Veranstaltungen

Stiftung aktuell Veranstaltung

Natur für Cineasten

Stiftung Naturschutz Thüringen ist Mitausrichter der 2. Thüringer Naturfilmtage

Zum zweiten Mal werden mit finanzieller Förderung der Stiftung Naturschutz Thüringen die Thüringer Naturfilmtage stattfinden. Drei Tage lang werden im Jenaer „Kino  im Schillerhof“ faszinierende Naturfilme gezeigt, mit Aufnahmen, die  - teilweise hier in Thüringen entstanden - auf der großen Kinoleinwand ihre Wirkung voll entfalten.

 Die Veranstalter der Reihe sind die Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie, die Stadt Jena und die Stiftung Naturschutz Thüringen. In Kooperation mit der Zeitungsgruppe Thüringen ermöglichen sie die Aufführung der Filme. Hierbei besteht auch die Gelegenheit, mit den Filmemachern ins Gespräch zu kommen. Die 2. Thüringer Naturfilmtage stehen unter der Schirmherrschaft der Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz.

 Das Angebot gliedert sich in zwei Bereiche: Ein Angebot für Schulen am Donnerstag den 24. und Freitag, den 25. September um 9:30 und 11:00 Uhr und ein Angebot für die Öffentlichkeit von Donnerstag bis Samstag um 14:00, 15:30, 17:00 und 18:30 Uhr. Am Freitagabend wird im Anschluss um ca. 19:30 Herr Staatssekretär Möller den Preis einer Jugendjury verleihen, der von der Thüringer Fernwasserversorgung gespendet wurde. Die Veranstaltung am Samstag wird die Ministerin mit einem Grußwort eröffnen.

 Die Stiftung Naturschutz Thüringen wünscht  faszinierende Momente, unvergessliche Eindrücke und nicht zuletzt eine gute Unterhaltung.