Mai - Oktober 2022 Kirche St. Valentin Ecklingerode, 37339 Ecklingerode

1.4.1. Das Grüne Band zwischen Ecklingerode und dem WestÖstlichen Tor

  • Erwachsene
  • ca. 4 Stunden
  • mittlere Schwierigkeit
  • 6 km
  • kostenfrei
  • Kirche St. Valentin Ecklingerode, 37339 Ecklingerode
  • Max. Gruppengröße 15x Personen

 

Gemeinsam erkunden wir einen Abschnitt am Grünen Band im Eichsfeld, zwischen Ecklingerode und dem WestÖstlichen Tor. Dabei erfahren wir wissenswertes über die historische Entwicklung des Eichsfeldes sowie Grenzrelikte und Hinterlassenschaften aus der Zeit der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Am Grünen Band lässt sich dann auf besondere Weise der Gedanke des Biotopverbundes in der umgebenden Kulturlandschaft mit aktuellen Maßnahmen zur Landschaftspflege nachvollziehen.

Erlebnisse an der ehemaligen Grenze und Fluchtgeschichten aus der Region, führen uns zur deutschen Wiedervereinigung, der Geschichte des Kunstobjektes des WestÖstlichen Tores und der Ursprungsidee des deutschen und europäischen Grünen Bandes.  

 

Schwierigkeitsgrad: mittel - befestigte Wege (Kolonnenweg), nördlich von Ecklingerode gibt es einen kurzen Anstieg
Hinweise: wetterangepasste Kleidung, stabile und knöchelhohe Wanderschuhe, eigene Verpflegung, Zeckenschutz

 

Für diese Führung ist eine Voranfrage über unsere Webseite zwingend erforderlich!


Route planen

Kontakt

Maik Hildebrand
Gebietsbetreuer
Maik Hildebrand

Gebietsbetreuer Abschnitt 1

  • zuständig für das nördliche Ende des NNM „Grünes Band Thüringen“ im Landkreis Nordhausen und den nördlichen Teilbereich des Landkreises Eichsfeld

Voranfrage

Einverständniserklärung

Ich habe die Wichtigen Fragen und Antworten zu unseren Umweltbildungsangeboten und Datenschutzhinweise gelesen und stimme dem zu.