Mai - Oktober 2021Alperstedter Ried, Sömmerda

Unsere Heimat - Das Alperstedter Ried und seine Besonderheiten

  • Erwachsene
  • ca. 3
  • einfache Strecke
  • 3 km
  • kostenfrei
  • Alperstedter Ried, Sömmerda
  • Max. Gruppengröße 15

 

Erkunden Sie gemeinsam mit uns die Moorlandschaft im Naturschutzgebiet (NSG) „Alperstedter Ried“.

Entlang des Moorerlebnispfades erhalten Sie spannende Einblicke in das Schutzgebiet, deren Bewohner und warum das Kalkniedermoor so einzigartig ist.

 

Wir betreten eine Weidefläche, wo Rinder und Pferde sich frei bewegen. Es ist besonders wichtig, dass die Gruppe zusammenbleibt, Tiere werden nicht gefüttert oder gestreichelt. Die wilden Bewohner im NSG „Alperstedter Ried“ sind sehr störungsempfindlich. Wir bitten Sie auf den Wegen zu bleiben und bitte bringen Sie keine Hunde mit. Die wilden Bewohner können unberechenbar reagieren.

 

Schwierigkeitsgrad: Leicht - Wege können uneben und rutschig sein.

Hinweise: Wetterangepasste Kleidung; stabile, knöchelhohe Wanderschuhe; Eigene Verpflegung; Zeckenschutz