Freitag 26. April 2024 10:00 - 15:00 Uhr Gedenkstätte Innerdeutsche Grenze Eisfeld-Rottenbach

7.4.2. Ein Stück Mauer zwischen Moor und Heide

  • Familien Erwachsene
  • ca. 4 Stunden
  • einfache Strecke
  • 9 km
  • kostenfrei
  • Gedenkstätte Innerdeutsche Grenze Eisfeld-Rottenbach
  • Max. Gruppengröße 15x Personen

Bei dieser Wanderung der Stiftung Naturschutz Thüringen führt Sie Christoph Schießer, Gebietsbetreuer am Grünen Band, durch die Naturschutzgebiete Görsdorfer Heide und Rottenbacher Moor. Zwischen artenreichen Moor-, Wald- und Heideflächen entdecken Sie Grenzrelikte, wie den ehemaligen Grenzübergang in Eisfeld oder Reste der "Görsdorfer Mauer".

 

Hinweise: wetterangepasste Kleidung, stabile Wanderschuhe, Rucksackverpflegung und ggf. Zecken- sowie Sonnenschutz

 

Für diese Führung ist eine Anmeldung erforderlich.

Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular!


Route planen

Kontakt

Christoph Schießer,
Gebietsbetreuung Abschnitt Sonneberg
Christoph Schießer,

Gebietsbetreuung Abschnitt Sonneberg

Der Abschnitt umfasst den Landkreis Sonneberg.

Einverständniserklärung

Ich habe die Wichtigen Fragen und Antworten zu unseren Umweltbildungsangeboten und Datenschutzhinweise gelesen und stimme dem zu.