Freitag 24. Juni 2022 13:00 - 17:00 Uhr Kulturzentrum Hirschberg, Gerberstr. 17, 07927 Hirschberg

8.4.6. Entlang des Grünen Bandes von Mödlareuth bis Hirschberg

  • Erwachsene
  • ca. 4 Stunden
  • einfache Strecke
  • 9 km
  • kostenfrei
  • Kulturzentrum Hirschberg, Gerberstr. 17, 07927 Hirschberg
  • Max. Gruppengröße 15x Personen

Vom Tannbach bis zur Saale – Gehen Sie auf Entdeckungsreise am Grünen Band zwischen Mödlareuth und Hirschberg. Das wild-romantische Tannbachtal, einst abgeriegelter Todesstreifen, ist heute Heimat des seltenen Braunkehlchens. Alte Gebäudereste sind stumme Zeugen von Grenzausbau und Zwangsaussiedlung in der DDR.

Treffpunkt: Parkplatz Kulturzentrum Hirschberg, Bus-Transfer nach Mödlareuth geplant

Schwierigkeitsgrad: leicht - zwei leichte Anstiege, laufen auf dem Kolonnenweg, teilweise Lochplatten

Hinweise: wetterangepasste Kleidung, stabile und knöchelhohe Wanderschuhe, eigene Verpflegung, Sonnen-, Zeckenschutz, Einkehr möglich

 

Für diese Führung ist eine Anmeldung über unsere Webseite zwingend erforderlich!


Route planen

Kontakt

Marika Kächele
Gebietsbetreuerin
Marika Kächele

Gebietsbetreuerin Abschnitt 8

  • zuständig für das NNM im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, den Saale-Orla Kreis bis zum südlichen Ende des NNM