Samstag 11. Juni 2022 11:00 - 14:00 Uhr 08_Schiefergebirge, Treffpunkt wird individuell abgestimmt

8.5.2. Ein Glücksgarten, Ziegen und ein Jugendcamp am Grünen Band

Langer Tag der Natur im Schiefergebirge

Zusammen mit der Gebietsbetreuerin M. Kächele vom Nationalen Naturmonument „Grünes Band Thüringen“ erwartet Sie eine Wanderung entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Erfahren sie von engagierten und naturbegeisterten Menschen, wie Erhalt und Gestaltung verschiedener Lebensräume am Grünen Band umgesetzt werden.

Schwierigkeitsgrad: leicht - überwiegend flaches Gelände, unbefestigte Wanderwege, Kolonnenweg

Hinweise: wetterangepasste Kleidung, stabile und knöchelhohe Wanderschuhe, eigene Verpflegung, Zeckenschutz

 

Für diese Führung ist eine Anmeldung über unsere Webseite zwingend erforderlich!

 

  • Familien
  • ca. 3 Stunden
  • einfache Strecke
  • 6 km
  • kostenfrei
  • 08_Schiefergebirge, Treffpunkt wird individuell abgestimmt
  • Max. Gruppengröße 15 Personen

Route planen

Kontakt

Marika Kächele
Gebietsbetreuerin
Marika Kächele

Gebietsbetreuerin Abschnitt 8

  • zuständig für das NNM im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, den Saale-Orla Kreis bis zum südlichen Ende des NNM

Einverständniserklärung

Ich habe die Wichtigen Fragen und Antworten zu unseren Umweltbildungsangeboten und Datenschutzhinweise gelesen und stimme dem zu.