Samstag05. Juni 2021 11:00 - 15:00 Uhr Grenzturm Vacha, Hersfelder Straße, 36404 Vacha

Grüne Band „Kielforst“ – Eine artenreiche Landschaft

Langer Tag der Natur im Wartburgkreis

In der Dunkelheit der Nacht bleibt uns vieles verborgen. Dabei sind etwa 80% aller Tiere nachtaktiv. Folglich ist es nicht verwunderlich, dass den rund 200 Tagfalterarten in Deutschland weit über 3000 Nachtfalterarten gegenüberstehen. Uns sind sie größtenteils als Motten bekannt, die regelmäßig um Straßenlaternen oder andere Lichtquellen schwirren. Gemeinsam wollen wir daher den Geheimnissen und der Vielfalt dieser Tiergruppe auf den Grund gehen.

Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer - befestigte Wege (Kolonnenweg), unbefestigte Waldwege,
200 Höhenmeter sind zu überwinden

Hinweise: ab 21 Uhr (open end); ein großer Parkplatz befindet sich am Ortseingang; Ausfall bei Regen und starkem Wind; wetterangepasste Kleidung; stabile, knöchelhohe Wanderschuhe; eigene Verpflegung; Zeckenschutz; ggf. Fernglas

 

  • Erwachsene
  • ca. 4 Stunden
  • herausvordernder Schwierigkeitsgrad
  • 6 km
  • kostenfrei
  • Grenzturm Vacha, Hersfelder Straße, 36404 Vacha
  • Max. Gruppengröße 15 Personen

Voranfrage

Einverständniserklärung

Ich habe die Wichtigen Fragen und Antworten zu unseren Umweltbildungsangeboten und Datenschutzhinweise gelesen und stimme dem zu.