Neuanlage einer Streuobstwiese am Ortsrand Etzleben

Symbolbild, Foto: Manfred Richter/Pixabay Symbolbild, Foto: Manfred Richter/Pixabay
  • Förderschwerpunkt: Naturschutz beginnt vor der Haustür
  • Mittelherkunft: Umweltlotterie - Naturschutz beginnt vor der Haustür

Eine Brachfläche am Ortsrand soll in eine Streuobstwiese mit  räumlich wechselnden Blühstreifen umgewandelt werden. Zur Förderung der Artenvielfalt und des Umweltgedankens werden Insektenbruthilfen sowie  Informationstafeln  angebracht. Zwecks Vermeidung von Verschmutzungen durch Kleinabfälle der Radwegnutzer und Besucher sind die Aufstellung von Abfallbehältern und deren regelmäßige Leerung vorgesehen.


zurück zur Übersicht