Samstag 08. Juni 2024 10:00 - 15:00 Uhr Carl Grübel Denkmal, Werrabrücke, 99826 Frankenroda

3.5.1. An der Werra nach Biberspruren suchen

  • Familien
  • ca. 4 Stunden
  • einfache Strecke
  • 4 km
  • kostenfrei
  • Carl Grübel Denkmal, Werrabrücke, 99826 Frankenroda
  • Max. Gruppengröße 15x Personen

Zum langen Tag der Natur gehen Sie mit den erfahrenen Biberbeauftragten Stefan Sander und Thomas Wiechmann auf Entdeckertour. Die Wanderung der Stiftung Naturschutz Thüringen führt vom Carl-Grübel-Denkmal bei Frankenroda in Richtung Falken zu einem Renaturierungsgebiet an der Werra. Erfahren Sie mehr über die Lebensweise des Bibers, der am Grünen Band Landschaft gestaltet.

 

Diese Veranstaltung ist Teil der Aktion "Langer Tag der Natur" - eine Initiative des NABU Thüringen.

 

Bitte beachten Sie: wetterangepasste Kleidung, stabile Wanderschuhe, Rucksackverpflegung, und ggf. Insekten- sowie Sonnenschutz empfohlen

 

Für diese Führung ist eine Anmeldung erforderlich.

Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular!


Route planen

Kontakt

Stefan Sander,
Gebietsbetreuung Abschnitt Werrabergland
Stefan Sander,

Gebietsbetreuung Abschnitt Werrabergland

Der Abschnitt umfasst den südlichen Teilbereich des Landkreises Eichsfeld, den Unstrut-Hainich-Kreis und dem nördlichen Teilbereich des Wartburgkreises.

Einverständniserklärung

Ich habe die Wichtigen Fragen und Antworten zu unseren Umweltbildungsangeboten und Datenschutzhinweise gelesen und stimme dem zu.